Der Fußball steht nun schon ziemlich lange still. © Timo Janisch
Fußball

Dortmunder Landesligist bindet sieben wichtige Spieler und arbeitet an Qualitätstransfers

Ein Dortmunder Fußball-Landesliga-Klub treibt seine Personalplanungen weiter voran. Der Verein hat nun sieben weitere Verlängerungen bekanntgegeben, muss aber auch einen kleinen Rückschlag hinnehmen.

Trotz des weiterhin andauernden Corona-Lockdowns ist die Kaderplanung eines Dortmunder Landesligisten für die kommende Saison schon weit fortgeschritten. Der Verein verlängerte jetzt sieben Spielern, nachdem zuvor schon acht Akteure zugesagt hatten.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Baujahr 1965, gebürtiger Dortmunder, der sich seit fast zwanzig Jahren auf den Sportplätzen tummelt und den Dortmunder Amateurfußball mit all seinen Facetten kennt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.