Eine intensiv geführte Partie gab es zwischen Sölde und Hannibal. © Stephan Schütze
Fußball-Bezirksliga

Durcheinander in der Bezirksliga 8: Sölde schmunzelt über die Probleme der Konkurrenz

Der VfR Sölde überwintert nach einer scheinbar problemlosen Hinrunde auf Platz eins der Bezirksliga 8. Auf den Plätzen darunter geht es derzeit weniger entspannt zu. Personalprobleme häufen sich.

Durcheinander in der Fußball-Bezirksliga 8. Während der VfR Sölde scheinbar ohne Probleme auf Platz eins rangiert, häufen sich auf den Plätzen darunter die Probleme. Vor wenigen Tagen war es der Tabellenfünfte TuS Hannibal, der sogar im Konflikt mit dem Fußballkreis stand. Jetzt verliert der Zweitplatzierte SSV Mühlhausen zwei wichtige Stammkräfte. Der VfR Sölde schaut sich das von außen an.

Bezirksliga 8: Sölder Konkurrenz mit Personalproblemen

VfR Sölde hat Rennen um den Aufstieg in eigener Hand

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.