Kevin Großkreutz (l.) und der TuS Bövinghausen haben gegen Türkspor Dortmund verloren. © Stephan Schütze
Hecker-Cup live

Im Re-Live: Türkspor nimmt Bövinghausen auseinander – Brünninghausen souverän

Die letzten beiden Viertelfinal-Spiele standen beim Hecker-Cup an. Unter anderem spielte Türkspor Dortmund gegen den TuS Bövinghausen sowie Brünninghausen gegen Kirchhörde. Hier die Spiele im Re-Live.

Es sind die letzten beiden Plätze, die an diesem Mittwoch für das Halbfinale beim Hecker-Cup in Aplerbeck vergeben worden sind.

Der FC Brünninghausen spielte gegen den Kirchhörder SC und die beiden polarisierenden Teams Dortmunds traten gegeneinander an: Der TuS Bövinghausen um Kevin Großkreutz gegen seinen Ex-Klub Türkspor Dortmund.

Die Partien im Re-Live:


HECKER Viertelfinale Mittwoch 04.08.2021 from Ruhr Nachrichten on Vimeo.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.