Trotz einer schwierigen Vorbereitung mit vielen Spielen und wenig Trainingseinheiten ist die Stimmung bei BSV Schüren sehr gut. © Wehrland
Fußball-Westfalenliga

Im Video: BSV Schüren zieht vor Saisonstart das Tempo an: „Wir haben großes Potenzial“

Der BSV Schüren startet am Samstag mit einem neuen Trainer und vielen neuen Spielern in die Saison. Wir haben den BSV beim Training mit der Videokamera begleitet.

Wohin geht es mit dem Dortmunder Fußball-Westfalenligisten BSV Schüren in der kommenden Saison? Die Schürener haben sich prominent verstärkt, haben große Namen verpflichtet – unter anderem Arif Et von der IG Bönen oder Anil Konya und Lukas Homann von Westfalia Wickede. Letzterer ist kürzlich sogar von Neu-Trainer Dimitrios Kalpakidis zum Kapitän ernannt worden. Im Video sprechen wir mit dem Coach und mit den neuen Akteuren.

BSV Schüren: Hier geht es zum Trainingsvideo des BSV

Über die Autorin
Video-Reporterin
Geboren in Recklinghausen und niemals weggegangen. Studiert in Dortmund und nun am häufigsten auf den Fußballplätzen oder in den Sporthallen im Vest mit der Kamera zu finden. Selbst als Volleyballerin unterwegs. Seit 2018 fest im Team der Videomacher.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.