Ein Fußballer des Kirchhörder SC hält sich das Trikot vors Gesicht.
Der Kirchhörder SC setzte seinen Saisonstart in den Sand. © Folty
Fußball-Landesliga

Kirchhörder SC erlebt Debakel zum Start: „Eine Frechheit. Da hat Charakter gefehlt“

Zum Saisonstart gab es gleich eine hohe Niederlage für den Kirchhörder SC. Trainer Dominik Grobe richtete klare Worte an seine Mannschaft. Dabei sah es zwischenzeitlich vielversprechend aus.

Der Saisonstart ging für den Kirchhörder SC völlig daneben. Es gab eine deutliche Niederlage. Für die Art und Weise, wie diese zustande kam, gab es von Trainer Dominik Grobe deutliche Worte an seine Mannschaft.

Landesliga 3
SpVg. Hagen 1911 – Kirchhörder SC 5:0 (1:0)

In voller Länge: ASC 09 Dortmund – Kirchhörder SC

Über den Autor
Volontär
Amateursportler bewegen vielleicht weniger Menschen als die Profis, dafür aber umso intensiver. Sie schreiben die besseren Geschichten - vor allem im Ruhrgebiet. Seit 2017 bin ich für Lensing Media auf der Suche nach ihnen. Zunächst als Freier Mitarbeiter, seit Oktober 2021 als Volontär. Darüber hinaus Handballtrainer in der Bezirksliga. Gebürtig aus Lünen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.