Christian Wichert wurde am Freitag als neuer Phönix-Coach für die Saison 2022/23 vorgestellt. Jetzt stehen 13 Neuzugänge fest. © Phönix
Fußball

Phönix Eving präsentiert 13 Neue aus einem Klub – Und der abgebende Verein wünscht alles Gute

Die SG Phönix Eving hat am Freitag Christian Wichert als neuen T­­­­rainer für die kommende Spielzeit vorgestellt. Jetzt folgen die ersten 13 Neuzugänge für das Fußball-K­­reisliga B-Team.

Christian Wichert steckt mit dem TV Brechten noch mitten im Aufstiegskampf der Fußball-Kreisliga B3. „Natürlich will ich mich hier mit einem Aufstieg verabschieden“, sagt Wichert. Im Anschluss wechselt er dann zur SG Phönix Eving. Er verlässt den TV Brechten nach sechs Jahren, weil der Verein ihn nicht mehr als Coach wollte.

Alle 13 Spieler kommen aus einem Klub

Wichert arbeite seit 12 Jahren mit einigen Spielern zusammen

Wichert und das Team wollen sich mit dem Aufstieg verabschieden

Über den Autor
Redakteur
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.