Lieferten sich ein packendes Duell am Sonntag: Die Kicker des Wambeler SV (blaue Trikots) und des MSV Dortmund. © Nils Foltynowicz
Fußball in Dortmund

Sölde-Neuzugang verletzt sich vor dem ersten Testspiel – Eichlinghofen spielt remis

Der Ball rollt auf den Dortmunder Amateurfußballplätzen wieder. An diesem Wochenende haben die ersten Klubs ihre Form getestet. Der VfR Sölde setzte sich durch, ein Neuzugang verletzte sich aber sofort.

Die ersten Dortmunder Amateurfußballklubs standen am Wochenende wieder auf den Sportplätzen. Der VfR Sölde feierte einen Sieg, Eichlinghofen spielte remis und in einem weiteren Spiel fielen 14 Tore.

VfR Sölde – SuS Oespel-Kley 3:0 (0:0)

Ihre Autoren
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite
Avatar
Redakteur
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite
Thomas Schulzke

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.