Bei einem Dortmunder Bezirksligisten läuft es einfach nicht rund. © Jura Weitzel
Fußball-Bezirksliga

Sportlicher Leiter hilft seinem Bezirksligisten auf dem Platz und verletzt sich gleich

Dieser Verletzung ist sinnbildlich für den Saisonstart eines Bezirksligisten. Der Sportliche Leiter muss auf dem Platz aushelfen und verletzt sich. Dabei war er nicht heiß auf den Einsatz.

Ein Schicksal steht sinnbildlichen für den Zustand seines Vereins! Als der Trainer nicht mehr weiter wusste, zog sich der Sportliche Leiter (36) das Trikot an. Und es passt einfach zum völlig verkorksten Saisonverlauf, dass er auch er sich verletzte. Ein in vielen Bereichen laut Vorsitzenden bestens funktionierender Verein kommt in der Liga auf keinen grünen Zweig.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.