Ein ehemaliger stadtbekannter Dortmunder Amateurfußballer hat seine eigene Fußballschule gegründet.
Ein ehemaliger stadtbekannter Dortmunder Amateurfußballer hat seine eigene Fußballschule gegründet. © Stephan Schütze
Fußballschule

Stadtbekannter Dortmunder Amateurfußballer gründet Fußballschule

Auf die Idee, eine Fußballschule zu gründen, sei er vor ein paar Monaten nach einem Gespräch mit einer Mutter gekommen. Teilweise kommen Kinder, die weite Strecken zum Training zurücklegen müssen.

Ein stadtbekannter ehemaliger Amateurfußballer in Dortmund hat seine eigene Fußballschule gegründet. Er habe damit bereits einige kleinere Erfolge erzielen können. In der kurzen Zeit, in der er tätig ist, hat die Schule sogar einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt.

Zuerst trainierte Pehlivan die Kinder im Park

Über den Autor
Volontär
Nachrichten gibt es überall, jeder kann sie verbreiten. Wahrheitsgemäße Recherche kommt da leider oft zu kurz. Qualitativer Lokaljournalismus ist daher wichtiger denn je. Wer, wenn nicht wir ausgebildeten Lokaljournalisten, berichtet über das, was wirklich in unserer Stadt Gesprächsthema ist?
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.