Die A-Junioren des TSC Eintracht Dortmund holten den Kreispokal. © Folty
Juniorenfußball

TSC Eintracht Dortmund räumt im Kreispokal ab – A-Junioren-Talent überragt alle

Der TSC Eintracht Dortmund hat die Endspiele um den Dortmunder Kreispokal dominiert. Ein A-Jugendlicher machte am Finaltag besonders auf sich aufmerksam.

Die doppelte Eintracht feierte vor mehr als 300 Zuschauern am Netter Hallenbad zwei Titel – ein Breitensportklub am Maximum. Dass dieser Großverein, dessen erste Mannschaft nur in der Kreisliga A spielt, nicht von seiner hervorragenden Jugendarbeit profitieren möchte, verstehen aber Kenner des TSC.

TSC Eintracht Dortmund: Duje Goles überragt

TSC Eintracht Dortmund besiegt im Pokal auch den Hombrucher SV

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Dortmunder Jung! Seit 1995 im Dortmunder Sport als Berichterstatter im Einsatz. Wo Bälle rollen oder fliegen, fühlt er sich wohl und entwickelt ein Mitteilungsbedürfnis. Wichtig ist ihm, dass Menschen diese Sportarten betreiben. Und die sind oft spannender als der Spielverlauf.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.