Dimitrios Kalpakidis darf einen neuen Spieler in seiner Mannschaft begrüßen. © Foltynowicz
Fußball-Landesliga

Türkspor Dortmund erhält die Abmeldung eines Spielers aus Amerika

Der Fußball-Landesligist Türkspor Dortmund verliert einen weiteren wichtigen Spieler. Für ihn geht es zur Saison 2021/22 ins Sauerland.

Der Ball ruht und die Vereine planen. Der ambitionierte Landesligist Türkspor Dortmund hat schon drei Neuzugänge für die kommende Spielzeit vermeldet. Da ist zum einen Rasim Suleyman, der schon bei Rot-Weiss Essen in der Jugend kickte und über RW Ahlen sowie Hansa Friesoythe – einem Klub aus Niedersachsen – in seinem Heimatland Bulgarien landete und dort in der zweiten Liga bei FK Sozopol spielte.

Kerim Acil ist zurzeit in den USA

Ende August ist Kerim Acil wieder in Deutschland

Über den Autor
Redakteur
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.