Gegen den TuS Bövinghausen hatten Kevin Großkreutz (l.) und Reza Hassani den perfekten Matchplan. © Stephan Schuetze
Fußball-Landesliga

Türkspor Dortmund wertet seinen Kader mit einem weiteren Oberliga-Spieler auf

Der Fußball-Landesligist Türkspor Dortmund hat zehn Tage vor Saisonbeginn noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und in das Regal der Oberliga-Spieler gegriffen.

Türkspor Dortmund hatte bis Dienstag insgesamt fünf ehemalige Oberliga-Spieler für die anstehende Spielzeit verpflichtet: Marcel Reichwein, Kerim Acil, Aldin Kljajic (alle Holzwickeder SC), Nino Saaka (Kaan-Marienborn) und Maurice Temme (Westfalia Herne). Am Mittwoch kam dann Nummer sechs hinzu.

Über den Autor
Redakteur
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.