Orhan Özkara hat einen Türkspor-Spieler nicht mehr kennengelernt. © Özkara
Fußball-Landesliga

Türkspor hofft auf ein Türkei-Trainingslager – Ein Spieler wird nicht mitfliegen, der ist weg

Orhan Özkara ist der neue Trainer des Fußball-Landesligisten Türkspor Dortmund. Nach und nach lernt er alle Spiele kennen. Einen hat er nicht mehr kennengelernt. Der hat sich abgemeldet.

Orhan Özkara hat die ersten Einheiten als neuer Trainer des Fußball-Landesligisten Türkspor Dortmund hinter sich. Der Münsteraner ist gerade dabei, die Mannschaft und den Verein kennenzulernen. „Mein erster Eindruck ist sehr gut“, sagt Özkara. Er kommt zu jedem Training aus dem rund 70 Kilometer entfernten Münster in die Dortmunder Nordstadt.

Türkspor Dortmund: Alihan Kurgan ist weg

Über den Autor
Redakteur
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite
Thomas Schulzke

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.