TuS Bövinghausens Coach Sebastian Tyrala hat einen neuen Spieler im Team. © Marvin K. Hoffmann
Fußball

TuS Bövinghausen verpflichtet Regionalliga-Spieler und schickt einen Akteur ins Krankenhaus

Der TuS Bövinghausen hat die Testspielphase vor dem Hecker-Cup mit einem 1:3 gegen ETB SW Essen abgeschlossen. Im Anschluss hat der Klub noch einen Neuzugang aus der Regionalliga präsentiert.

Für den Fußball-Oberligisten TuS Bövinghausen ist die Testspielphase vorbei. Am Samstag gewann das Team gegen den Landesligisten Westfalia Soest mit 7:2 (Tore: 2x Julian Trapp, 2x Ilias Anan, 3x Jonas Telschow). Am Sonntag folgte eine 1:3-Niederlage (Tor: Marko Onucka) gegen den Oberligisten ETB SW Essen.

TuS Bövinghausen verliert gegen ETB SW Essen

TuS Bövinghausen verpflichtet Ibrahim Das

Über den Autor
Redakteur
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.