Ein Dortmunder Regionalliga-Fußballer erholt sich gerade von einer schwerwiegenden Verletzung.
Ein Dortmunder Regionalliga-Fußballer erholt sich gerade von einer schwerwiegenden Verletzung. © Timo Janisch
Fußball

Verletzter Dortmunder Regionalliga-Fußballer ist vereinslos, aber peilt den Klassenerhalt an

Aktuell arbeitet er nach einer schweren Verletzung an seinem Comeback – und ist dabei Einzelkämpfer. Trotzdem strebt der Dortmunder Fußballer den Klassenerhalt an.

Im April verletzte er sich schwer. Anschließend entschied sich der Dortmunder Fußballer bewusst dazu, keinem Verein für die kommende Saison zuzusagen. Seitdem ist er vereinslos und arbeitet individuell an seinem Comeback – und peilt trotzdem den Klassenerhalt an.

Jeffrey Malcherek peilt Comeback an

Jeffrey Malcherek will wieder in die Regionalliga West

Über den Autor
Volontär
Amateursportler bewegen vielleicht weniger Menschen als die Profis, dafür aber umso intensiver. Sie schreiben die besseren Geschichten - vor allem im Ruhrgebiet. Seit 2017 bin ich für Lensing Media auf der Suche nach ihnen. Zunächst als Freier Mitarbeiter, seit Oktober 2021 als Volontär. Darüber hinaus Handballtrainer in der Bezirksliga. Gebürtig aus Lünen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.