Wickedes Sportlicher Leiter Daniel Dukic hat noch einen Transfer getätigt. © Nils Foltynowicz
Fußball-Westfalenliga

Westfalia Wickede holt Spieler, der in der 3. österreichischen Liga überzeugt hat

Westfalia Wickede hat kurz vor Ende des Transferfensters einen beachtlichen Transfer getätigt. Der neue Offensivspieler hat eine Zeit lang in der dritten österreichischen Liga gekickt.

Daniel Dukic ist für die eine oder andere überraschende Verpflichtung bekannt. Der Sportliche Leiter von Westfalia Wickede hat bereits in der Vergangenheit so manch unerwarteten Transfer getätigt. Jetzt – wenige Tage vor Schließung des Transferfenster im Amateurfußball – kommt eine weitere, kuriose Verpflichtung hinzu. Wickedes neuer Spieler hat sogar mal in Österreich gekickt.

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.