Wer in der ersten Welle der Impftermine dabei war, der konnte sich glücklich schätzen. Viele alte Menschen sind erst ab April 2021 mit der ersten Impfung an der Reihe.
Wer in der ersten Welle der Impftermine dabei war, der konnte sich glücklich schätzen. Viele alte Menschen sind erst ab April 2021 mit der ersten Impfung an der Reihe. © Jörg Bauerfeld
Corona-Impfung

Ärger über Impf-Chaos: 83-Jähriger überlegt Austritt aus der CDU

Der Start der Impfterminvergabe sei holprig gewesen. Das Fazit des NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) war trotzdem positiv. Ein 83-jähriges Parteimitglied sieht das ganz anders.

Für Peter Kremerskothen war die Vergabe der Impftermine eine drei Tage andauernde Katastrophe. Der 83-Jährige, der seit 30 Jahren Mitglied im CDU-Ortsverband Hörde ist, ist sauer, enttäuscht, wütend oder alles auf einmal.

Für das Internet fehlten die Kenntnisse

Bis einschließlich März alle Termine vergeben

Es mache keinen Sinn jetzt noch weiter zu versuchen

Über den Autor
Redakteur
Jörg Bauerfeld, Redakteur, berichtet hauptsächlich in Wort, Bild und Ton aus dem Dortmunder Süden.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.