Anja und Jörg Bachstein verkaufen ausschließlich Fleisch aus artgerechter Tierhaltung.
Anja und Jörg Bachstein verkaufen ausschließlich Fleisch aus artgerechter Tierhaltung. © Susanne Riese
Neuland-Betrieb

Berghofer Fleischer setzt seit 30 Jahren auf artgerechte Tierhaltung

Bachstein gehört zu den Neuland-Fleischern der ersten Stunde. Corona hat dem Familienbetrieb neuen Zulauf beschert. Die meisten Kunden aber kommen seit vielen Jahren. Das hat seinen Grund.

Kein Genfutter, kein Soja, keine Antibiotika und vor allem keine quälende Massentierhaltung: Bei der Fleischerei Bachstein in Berghofen kaufen Kunden nicht im Vorbeigehen, sondern ganz bewusst Fleisch aus artgerechter Haltung.

Dreiwöchige Sommerpause

Über die Autorin
Redakteurin
Seit 2001 in der Redaktion Dortmund, mit Interesse für Menschen und ihre Geschichten und einem Faible für Kultur und Wissenschaft. Hat einen Magister in Kunstgeschichte und Germanistik und lebt in Dortmund.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.