Der Bahnübergang in Brünninghausen wird erneuert.
Der Bahnübergang in Brünninghausen wird erneuert. © BARZ fotografie service | Ruedig
Weiträumige Umleitungen

Die DB baut: Straßensperrung im Dortmunder Süden führt zu Engpässen

Die Deutsche Bahn modernisiert ihre Anlagen. Das hat erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr im Dortmunder Süden. Betroffen sind nicht nur Bahn-, sondern auch Autofahrer.

Wegen der Herbstferien sollte es derzeit eigentlich ruhiger zugehen auf Dortmunds Straßen. Leider ist mancherorts das Gegenteil der Fall. Denn Ferienzeit ist auch Baustellenzeit.

Autofahrer werden an der B54 abgeleitet

Drei Regionalbahnlinien in Dortmund betroffen

Über die Autorin
Redakteurin
Seit 2001 in der Redaktion Dortmund, mit Interesse für Menschen und ihre Geschichten und einem Faible für Kultur und Wissenschaft. Hat einen Magister in Kunstgeschichte und Germanistik und lebt in Dortmund.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.