Ali Oskoui Rad spielte sich von seinem „Kinderzimmer“ aus in die K.o.-Phase der eChampions League.
Ali Oskoui Rad spielte sich von seinem „Kinderzimmer“ aus in die K.o.-Phase der eChampions League. © Ali Oskoui Rad
eSports

eChampions League: Schürener erreicht K.o.-Phase und spielt um 280.000 Dollar

Ali Oskoui Rad (19) spielt sich aus seinem Zimmer in Schüren immer mehr in den internationalen Fokus. Der Dortmunder hat es in die K.o-Phase der eChampions League geschafft.

Der Schürener Ali Oskoui Rad (19) greift in der Fußballsimulation Fifa nach der internationalen Krone. Der 19-jährige, der einst für den BSV Schüren und den ASC 09 kickte, spielte sich am Sonntag (20.2.) in der eChampions League unter die besten 32 Spieler Europas. Und das in seinem eigenen Zimmer.

K.o.-Phase in London

Schürener hat viel trainiert

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.