Olga Khablenko (links) und ihre Tochter Arina sind aus der Ukraine geflohen, Nadja Obsts (Mitte) Familie nahm die dreiköpfige Familie am Donnerstag (10.3.) bei sich auf. Jonas und Nikolas (rechts) gehören zur Gastfamilie. © Schulze-Buxloh
Ukraine-Flüchtlinge

Familie Obst aus Berghofen schenkt Olga Khablenko und ihren Kindern ein Zuhause auf Zeit

Natalie Pikul sucht Familien in Dortmund, die Mütter mit ihren Kindern bei sich aufnehmen. Hilfe bekommt die 35-Jährige von allen Seiten. Olga Khablenko hat es geschafft – sie ist nun in Berghofen.

Olga Khablenko sitzt erschöpft am Küchentisch der Familie Obst in Berghofen. In nur sechs Tagen hat es Natalie Pikul geschafft, die ersten Frauen mit Kindern aus der Ukraine in Dortmund privat unterzubringen.

Verständigung mit Händen und Füßen

„Kriegsflüchtlinge haben einen langen Weg hinter sich“

To-do-Liste für das Notwendige

Hilfe bei den Behördengängen

Bedarf ist noch unklar

Mit einer Mail 1200 Schüler erreicht

„Mathematik braucht keine Sprache“

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.