Projektleiter Thorsten Müller managt die Baustelle an der Overgünne.
Projektleiter Thorsten Müller managt die Baustelle an der Overgünne. © Susanne Riese
Arbeiten am Leitungsnetz

Baustelle blockiert Overgünne für 6 Monate: Projektleiter erklärt den Aufwand

Mehr als sechs Monate muss die Overgünne gesperrt werden. Eine Wiese im Lohbachtal wurde in eine große Schotterfläche verwandelt. Projektleiter Thorsten Müller erklärt, warum das nötig ist.

In den grünen Wiesen des Lohbachtals verursacht seit einigen Tagen eine große geschotterte Fläche Unruhe und Diskussionen. Neben der Overgünne wurden Erdmassen bewegt, eine riesige Plane und Schotter ausgelegt, Bagger abgestellt. Es sieht aus, als sollte hier ein großer Parkplatz entstehen. Bewohner aus Berghofen und Benninghofen sorgen sich wegen des Eingriffs in ihr geliebtes Landschaftsschutzgebiet.

Dichtheit der Leitungen und Reinheit des Wassers werden geprüft

Wasser kommt vom Hochbehälter auf dem Höchsten

Über die Autorin
Redakteurin
Seit 2001 in der Redaktion Dortmund, mit Interesse für Menschen und ihre Geschichten und einem Faible für Kultur und Wissenschaft. Hat einen Magister in Kunstgeschichte und Germanistik und lebt in Dortmund.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.