Die Polizei zeigte viel Präsenz: Die Beamten bekommen in dem Neubau eine neue moderne Wache, die jene an der Löttringhauser Straße ablösen wird.
Die Polizei zeigte viel Präsenz: Die Beamten bekommen in dem Neubau eine neue moderne Wache. © Britta Linnhoff
Nach sechs Monaten

Rohbau für die neue Polizeiwache steht – Richtfest am Luisenglück

Sechs Jahre lang wurde geplant, nach sechs Monaten steht der Rohbau: Am Dienstag (26.10.) war die lange Vorgeschichte Nebensache, denn inzwischen geht es mit großen Schritten voran.

Man könnte den Eindruck haben, sie wollten keine Zeit mehr verlieren. Dabei liegen die Arbeiten für den großen Neubau am Luisenglück, in den auch die Hombrucher Polizei einziehen wird, absolut im Zeitplan: Am Dienstag (26.10.) wurde hier am Hombrucher Bogen Richtfest gefeiert.

Alte Wache an der Löttringhauser Straße nicht mehr zeitgemäß

Über die Autorin
Redakteurin
Leben erleben, mit allem was dazugehört, das ist die Arbeit in einer Lokalredaktion, und das wird auch nach mehr als 30 Jahren niemals langweilig, in der Heimatstadt Dortmund sowieso nicht. Seriöse Recherche für verlässliche Informationen ist dabei immer das oberste Gebot.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.