Die Dortmunderin Ursula Happe gewann 1956 in Melbourne olympisches Gold. © Oliver Schaper
Freibadstart

Schwimm-Olympiasiegerin (93) sitzt monatelang auf dem Trocknen

„Ein Leben ohne Sport wäre traurig, etwas würde fehlen“, sagt Ursula Happe an ihrem 90. Geburtstag. Happe ist Olympiasiegerin im Schwimmen – heute 93 und seit Monaten auf dem Trocknen.

Bereits seit Ende Mai haben vielerorts die Freibäder geöffnet. In Dortmund ließ die Eröffnung der Badesaison auf sich warten. Am Freitag, 19. Juni, machte als erstes das Bad in Wischlingen auf – noch am selben Tag gab der Rat grünes Licht für die städtischen Bäder. Das Freibad in Wellinghofen öffnete am Samstag, 21. Juni, das erste Mal in diesem Jahr. Ohne Corona wäre der 1. Mai die Eröffnung gewesen.

Über die Autorin
Redakteurin
Leben erleben, mit allem was dazugehört, das ist die Arbeit in einer Lokalredaktion, und das wird auch nach mehr als 30 Jahren niemals langweilig, in der Heimatstadt Dortmund sowieso nicht. Seriöse Recherche für verlässliche Informationen ist dabei immer das oberste Gebot.
Zur Autorenseite
Britta Linnhoff

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.