Gaststätten in Dortmund

Servicekräfte verzweifelt gesucht: Griechischer Grill will richtig durchstarten

Mehrere Monate waren Restaurants geschlossen. Jetzt kann es wieder losgehen. Zumindest so, wie es die Corona-Regeln zulassen. Doch jetzt fehlt das Servicepersonal.
Servicekräfte gesucht: Da nun auch die Innengastronomie geöffnet ist, sind die Gastronomen wieder auf der Suche nach Personal. © Jörg Bauerfeld

Das Grillrestaurant „Zum Griechen“ in der ehemaligen Eckkneipe „Zum Heidekrug“ in Holzen hat mitten in der Corona-Pandemie eröffnet. Im April 2021. Dimitrios und Despina Doulgeridis haben die Chance beim Schopf gepackt, die etwas heruntergekommene Gaststätte renoviert und den Gyros-Spieß angeworfen.

Gut in Holzen aufgenommen worden

„Wir sind von Beginn an gut aufgenommen worden in Holzen“, sagt Despina Doulgeridis. Das To-Go-Geschäft funktionierte auf Anhieb. Der Lieferservice zündete. Jetzt, da die Inzidenzzahlen nach unten rauschen und die Gastronomie wieder innen und außen öffnen darf, wollen die Doulgeridis in Holzen voll durchstarten.

Auch im Außenbereich hat das Grillrestaurant in Holzen einige Sitzplätze.
Auch im Außenbereich hat das Grillrestaurant in Holzen einige Sitzplätze. © Jörg Bauerfeld © Jörg Bauerfeld

Aber dafür brauchen sie Servicekräfte. „Wir suchen jemanden, der im Servicebereich aushilft“, sagt Despina Doulgeridis. Ob Teilzeit oder Vollzeit, beides sei möglich. „Wir brauchen dringend jemanden“, erklärt die Restaurantbesitzerin. Denn der griechische Grill verfügt neben dem hellen und freundlichen Innenbereich noch über eine kleine Terrasse, die auch versorgt werden muss.

Und was muss ein Bewerber oder eine Bewerberin mitbringen? „Wichtig ist, dass Erfahrung in der Gastronomie vorhanden ist und eben gute Deutschkenntnisse“, sagt Despina Doulgeridis. Der Grieche in Holzen ist im Übrigen nicht der einzige gastronomische Betrieb, der Schwierigkeiten hat, Servicekräfte zu finden.

Denn die meisten, die auf Teilzeitbasis unterwegs waren, haben sich anderweitig umgeschaut. Niemand weiß ja, was die Corona-Pandemie noch für Überraschungen bereithält.

Wer Interesse an einer Arbeit in Holzen hat, kann sich unter Tel. (02304) 957 95 70 oder 01752182910 melden.

Haltern am Abend

Täglich um 19:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt