Legendäre Dortmunder Diskothek: Peter Maffay blieb auf Spesen sitzen

Freier Mitarbeiter
Helmuth Rathjen geießt den Ruhestand in seinem Haus in Groppenbruch. In einer alten Asbach-Kiste bewahrt er die vielen Erinnerungen an die Diskothek Bonanza auf.
Helmuth Rathjen geießt den Ruhestand in seinem Haus in Groppenbruch. In einer alten Asbach-Kiste bewahrt er die vielen Erinnerungen an die Diskothek Bonanza auf. © Uwe von Schirp
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Bergmannsgrün Dortmunder Modellquartier: Nicht nur Harmonie beim Mieterfest

Nordwärts-Projekt Dortmunder Boulevard der Kinderrechte wurde bisher nie richtig fertig

Legenden des Dortmunder Nachtlebens Das Bonanza: Als Rock-Giganten in einem Pferdestall in Nette auftraten

Großvater als Referenz für die Pacht

DJ Rathjen fehlen die Worte

Hilfsbereitschaft öffnet Türen für Weltstars

So sah es in der Bonanza-Disko in Mengede aus

Kellner empört Bata Ilic

Hotline mit Wählscheibe ins Kanzleramt

Zahlen aus 18 Jahren Bonanza Dancing

Unterrichtsstunden für Hündin Geli

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund