Polizei sucht Zeugen

Einbruch in Dortmunder Musikbar: Polizei sucht Zeugen

Kneipen und Konzerthallen sind wegen Corona schon lange geschlossen. Das hinderte Diebe aber am Sonntagabend (28.2.) in Lütgendortmund nicht an einem Einbruch. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Am Sonntagabend wurde in das Musiktheater Piano in Dortmund-Lütgendortmund eingebrochen. Die Polizei sucht nun Zeugen. © Stephan Schütze (Archiv)

Ein Einbrecher ist am Sonntagabend (28.2.) in die Musikbar „Piano“ an der Lütgendortmunder Straße eingedrungen.

Wie die Polizei am Montag berichtet, habe der Unbekannte offenbar mehrere Flaschen Alkohol gestohlen. Nach der Tat verpackte der Einbrecher dem Bericht zufolge seine Beute noch vor Ort. Dabei sei der Unbekannte einer Zeugin aufgefallen, die ihn gegen 18.30 Uhr angesprochen habe. Bei der Flucht sprach eine Frau den Unbekannten an.

Zeugin beobachtete den Unbekannten

Der Unbekannte flüchtete über die anliegende Straße „In der Schmechting“. Nachdem die Polizei verständigt worden war, stellte sie am Tatort typische Einbruchsspuren fest.

.

Wer kennt den Tatverdächtigen?

Die Polizei hat mithilfe der Hinweise der Frau einen Zeugenaufruf gestartet. Die Zeugin beschreibt den Unbekannten folgendermaßen:

  • hagere Figur
  • blonde Haare
  • grauer Pullover
  • Hose in Tarnfarben mit Camouflage-Muster
  • akzentfreies Deutsch

Wer den Tatverdächtigen kennt oder Hinweise hat, die bei der Aufklärung des Einbruchs hilfreich sein könnten, möchte sich bitte an die Kriminalwache der Polizei unter Tel. 0231/132 7441 wenden.

Lesen Sie jetzt