Alexander Markus, Sophie Wunsch und Stefan Hoffmann (v.l.) von der Wunsch-Pflege GmbH stellen die Pläne für den neuen Wohnpark im Dortmunder Westen vor.
Alexander Markus, Sophie Wunsch und Stefan Hoffmann (v.l.) von der Wunsch-Pflege GmbH stellen die Pläne für den neuen Wohnpark im Dortmunder Westen vor. © Beate Dönnewald
Neuer Wohnpark

Im Dortmunder Westen entstehen drei Stadtvillen mit 36 Balkon-Wohnungen

Aus einem 5000 Quadratmeter großen Areal in Dortmunder Westen wird ein neuer Wohnpark. 36 Balkon-Wohnungen sollen im zweiten Quartal 2022 fertig sein. Außerdem ist ein viertes Gebäude geplant.

Der Dortmunder Westen bekommt einen neuen Wohnpark. Drei Stadtvillen und ein viertes Gebäude mit Platz für eine Wohngemeinschaft und eine Tagespflege-Enrichtung sollen im zweiten Quartal 2022 bezugsfertig sein.

Passgenaue Wohnformen für Senioren in Dortmund

Wohngemeinschaft und Tagespflege im vierten Gebäude

Ein großer Gemeinschaftsraum für alle

Exposé soll im Sommer vorliegen

Baufortschritt wird auf Facebook dokumentiert

Über die Autorin
Redakteurin
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.