Seit Montag ist die Siegenstraße in Mengede komplett gesperrt. Die Stadt repariert nach sieben Monaten einen Tagesbruch.
Seit Montag ist die Siegenstraße in Mengede komplett gesperrt. Die Stadt repariert nach sieben Monaten einen Tagesbruch. © Jan Keuthen
Vollsperrung

Stadt Dortmund repariert Tagesbruch in wenigen Tagen – nach sieben Monaten

Sieben Monate Tagesbruch, sieben Monate Verkehrsbehinderungen – auch für sechs Buslinien. Die Reparatur dauert nur ein paar Tage. Die Begründung für die lange aufgeschobene Baustelle überrascht.

Sieben Monate blockierten vier rot-weiße Baken eine Fahrbahn. Täglich kam es zu Staus. Seit Montag (18.7.) ist die Verbindungsstraße komplett dicht. Die Stadt saniert auf der Siegenstraße in Dortmund-Mengede einen Tagesbruch.

Busse fahren Umleitung

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Geboren 1964. Dortmunder. Interessiert an Politik, Sport, Kultur, Lokalgeschichte. Nach Wanderjahren verwurzelt im Nordwesten. Schätzt die Menschen, ihre Geschichten und ihre klare Sprache.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.