Auf der Huckarder Straße ist am Freitagnachmittag ein Tanklastzug umgekippt. Zahlreiche Rettungskräfte sind vor Ort. © Markus Wüllner
Feuerwehreinsatz

Tanklastzug mit Gefahrgut kippt im Emschertal um

Bei einem Unfall an einer zentralen Kreuzung ist am Freitag (8.1.) ein Tanklastzug umgekippt. Drei Löschzüge der Feuerwehr rückten aus. Der Einsatz dauerte bis in die Nacht an.

Zu einem gefährlichen Unfall kam es am Freitagnachmittag (8.1.) auf einer zentralen Kreuzung im Westen der Dortmunder Innenstadt. Aus bisher ungeklärten Gründen kippte ein Tanklastzug um.

Feuerwehr setzte ABC-Spezialeinheit ein

Huckarder Straße: Tanklastzug umgekippt

Zwischenfall bei der Bergung

Behinderungen rund um die OWIIIa-Anschlussstelle Huckarde

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Geboren 1964. Dortmunder. Interessiert an Politik, Sport, Kultur, Lokalgeschichte. Nach Wanderjahren verwurzelt im Nordwesten. Schätzt die Menschen, ihre Geschichten und ihre klare Sprache.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt