Im Indupark wird samstags bis 22 Uhr getestet – vor allem für die jungen Discobesucher.
Im Indupark wird samstags bis 22 Uhr getestet - vor allem für die jungen Discobesucher. © Beate Dönnewald
Coronavirus

Testzentren im Dortmunder Westen: Flatrates und Testen am späten Abend

Die Zahl der Corona-Testzentren und -stellen im Dortmunder Westen schrumpft. Gleichzeitig warten Betreiber mit neuen Angeboten und verlängerten Öffnungszeiten auf.

Die Preise für einen Corona-Schnelltest im Dortmunder Westen liegen zwischen 11,50 und 20 Euro. „Als die Tests noch kostenlos waren, haben wir von der Kassenärztlichen Vereinigung 11,50 Euro pro Test bekommen. Ich sehe keinen Grund, warum ich den Preis erhöhen sollte“, sagt Niko Savvidis, der eine Teststelle in seiner Gaststätte „Sportklause“ in Dortmund-Nette betreibt.

Samstags bis 22 Uhr

Über die Autorin
Redakteurin
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.