Gabriele Nelke ärgert sich über wild parkende Vonovia-Wagen in Dortmund-Westerfilde.
Gabriele Nelke ärgert sich über wild parkende Vonovia-Wagen in Dortmund. © Gabriele Nelke
Park-Ärger

Vonovia-Wagen parken wie wild: Anwohner müssen „Slalom laufen“

Gabriele Nelke ärgert sich über wild parkende Vonovia-Wagen. Kritik hat sie beim Wohnungsunternehmen selbst und bei Facebook geübt. Ihr Post bekam mehr als 200 Kommentare.

Gabriele Nelke hat genug. Die Dortmunderin ärgert sich über Vonovia-Wagen, die „auf Gehwegen, auf Einfahrten, in Kurven und auf Grünflächen“ parken.

Vonovia modernisiert Wohnungen

Vonovia-Mitarbeiter kommentierte Post

Entschuldigung der Vonovia

Sprecherin verspricht Besserung

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Freddy Schneider, Jahrgang 1993, Dortmunderin. Gelernte Medienkauffrau Digital/Print und Redakteurin. Seit 2012 arbeitet sie bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.