Wehmut am „Tag der Bodelschwingher“: Eine Tradition geht um Mitternacht zu Ende

Freier Mitarbeiter
Bummeln und Bekannte treffen: Das steht am "Tag der Bodelschwingher" auf der Kirmes ganz oben auf dem Programm. © Uwe von Schirp
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Verfrühtes Aus: Dortmunder Corona-Teststelle an ungewöhnlichem Ort musste aufgeben

Nach monatelangem Leerstand : Beliebte Gaststätte im Dortmunder Westen hat einen neuen Pächter

Nach drei Einbrüchen binnen weniger Wochen: Familie im Dortmunder Westen lebt in Angst

Alt-Bodelschwinghern steht nicht der Sinn nach rasanten Karussellen

Der Kirmes-Montag ist auch für Fortgezogene ein fester Termin

Es begann mit Flaschenbier – gekühlt auf Stangeneis

Das Erbe des Bierstandes ist noch offen

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin