In diesem Dortmunder Naturpark haben Unbekannte ihr Unwesen getrieben. © Uwe Wallrabe
Zerstörung

Weitwurf mit Sitzsteinen: Dortmunder Politiker sucht „hohle Vandalen“

Unbekannte werfen Natursteine einer Sitzgruppe einen Abhang hinunter. Der Dortmunder CDU-Politiker Uwe Wallrabe will das nicht einfach hinnehmen. Er sucht Zeugen, die diesen „Schwachsinn“ beobachtet haben.

Uwe Wallrabe liebt den Naturpark samt Wasserlauf in Dortmund-Huckarde. Die Neugestaltung des Rad- und Wanderwegs sowie der Grünfläche am Rossbach, zwischen OWIIIa und Wohngebiet Winkelstraße, lobt der Dortmunder CDU-Politiker in den höchsten Tönen.

Ein Teil der Sitzsteine liegt nur in der Böschung.
Ein Teil der Sitzsteine liegt nur in der Böschung. © Uwe Wallrabe © Uwe Wallrabe

Deshalb ist der Huckarder CDU-Stadtbezirksvorsitzende nun auch maßlos sauer, dass Unbekannte dort eine Sitzgruppe mit Natursteinen zerstört haben. Mit Hilfe eines Facebook-Aufrufs möchte er diese „hohlen Vandalen“ finden. Zeugen, die den „Schwachsinn“ beobachtet haben, sollen sich bei ihm melden.

„Wahrscheinlich waren Alkohol und Drogen im Spiel“

Uwe Wallrabe vermutet, dass die unbekannten Täter rund um den Feiertag Fronleichnam am 3. Juni (Donnerstag) ihr Unwesen getrieben haben. „Wahrscheinlich wurde hier gefeiert, es waren Alkohol und Drogen im Spiel und dann haben sie die drei Sitzsteine einfach den naheliegenden Abhang hinuntergeworfen“, vermutet der Ratsvertreter.

Weitwurf mit Natursteinen: Uwe Wallrabe hofft, dass man die Übeltäter findet.
Weitwurf mit Natursteinen: Uwe Wallrabe hofft, dass man die Übeltäter findet. © Uwe Wallrabe © Uwe Wallrabe

Uwe Wallrabe hofft nun über Facebook auf Hinweise aus der Bevölkerung, damit die Übeltäter identifiziert und zur Rechenschaft gezogen werden können. „Es ist einfach nicht in Ordnung, dass dieser schön erschlossene Bereich für Huckarde einfach zerstört wird.“

Uwe Wallrabe (CDU) ärgert sich über den Vandalismus im Huckarder Naturpark.
Uwe Wallrabe (CDU) ärgert sich über den Vandalismus im Huckarder Naturpark. © CDU © CDU
Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite
Avatar

Haltern am Abend

Täglich um 19:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt