Im rechten Teil des weißen Hauses an der Walbertstraße sind drei Wohnungen zur Zwangsversteigerung ausgeschrieben.
Im rechten Teil des weißen Hauses an der Walbertstraße sind drei Wohnungen zur Zwangsversteigerung ausgeschrieben. © Thomas Schroeter
Zwangsversteigerungen

Zuschlagen? 200 Quadratmeter Wohnfläche für 157.500 Euro in Dortmund

Insgesamt 200 Quadratmeter Wohnfläche, aufgeteilt auf drei Wohnungen einer Haushälfte mit Garten. Alles für 157.500 Euro in Dortmund. Da kann man schon in Versuchung kommen in diesen Tagen.

Gleich drei Eigentumswohnungen sind bald in einem Haus im Dortmunder Westen bei einer Zwangsversteigerung am Amtsgericht zu haben. Für zusammen genommen gerade einmal 157.500 Euro Verkehrswert könnte man hier entweder genug Wohnraum für eine ganze Familie ersteigern oder eine gute Gelegenheit für eine Kapitalanlage finden.

Haus stammt ursprünglich von 1899

Vorherige Besichtigung ist nicht möglich

Über den Autor
Redakteur
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.