Die Veranstalter des brasilianischen Fußballcamps hoffen, dass Corona ihren Plänen keinen Strich durch die Rechnung machen wird.
Die Veranstalter des brasilianischen Fußballcamps hoffen, dass Corona ihren Plänen keinen Strich durch die Rechnung machen wird. © Leonardo Morgado
Brasilianischer Fußballzauber

Zuversicht im Lockdown: Anmeldungen für brasilianisches Fußballcamp starten

Niemand kann sagen, wie die Corona-Situation im Sommer sein wird. Werden dann größere Veranstaltungen erlaubt sein? Die Anbieter eines brasilianischen Fußballcamps in Dortmund sind optimistisch.

Mitten im Corona-Lockdown planen zwei Dortmunder Vereine ein besonderes Ferienangebot für Kinder und Jugendliche. Damit wollen sie den jungen Menschen Zuversicht geben, dass es auch wieder eine Zeit nach der Pandemie geben wird – mit Spiel, Spaß und in diesem Fall auch ganz viel Sport.

Die schönste Nebensache der Welt

Unterstützung für sozialschwache Familien

Über die Autorin
Redakteurin
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.