17-jähriger Bankräuber gesteht

Landgericht Dortmund

DORTMUND Einer der wohl jüngsten Bankräuber der vergangenen Jahre muss sich vor dem Landgericht verantworten. Er hatte die Volksbank-Filiale an der Rheinischen Straße überfallen.

von Von Jörn Hartwich

, 10.07.2009, 09:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt