175 Euro für die Feier im Baum

DORTMUND Die Versteigerung der Feier für bis zu zehn Personen im Innern des Dortmunder Weihnachtsbaumes hatte es in sich. User "weitaudor" hatte zwar insgesamt sechs Gebote gemacht, wurde aber 14 Sekunden vor Schluss von "spitzweg" abgefangen.

04.12.2007, 21:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

175 Euro wurden um 20:59 und 46 Sekunden geboten und damit "weitaudor" (136,01 Euro) von der Pole-Position verdrängt. Nach drei Versteigerungen sind bisher 391,50 Euro für den guten Zweck (Dortmunder Tafel) zusammengekommen.

Eine Übersicht über die nächsten Auktionen erhalten Sie hier.

Lesen Sie jetzt