29-Jährige schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

DORTMUND Im Halbdunkeln betrat eine 29-jährige Frau die Hohensyburgstraße, wurde von einem PKW angefahren und lebensgefährlich verletzt.

17.12.2007, 09:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt