Jens Ostrowski Landtagswahl 2022
Ein leeres Wahlstudio: Chefredakteur Jens Ostrowski kritisiert den Umgang der Dortmunder Parteien mit der AfD. © Marcel Drawe
Meinung

Diskussions-Absage: CDU, SPD, Linke, Grüne – und die Feigheit vor der AfD

Bis auf die FDP möchte keine Dortmunder Partei im Vorfeld der Landtagswahl mit der AfD in die politische Auseinandersetzung gehen. Das ist falsch, findet Chefredakteur Jens Ostrowski.

Erschreckend undemokratisch haben sich die meisten Dortmunder Parteien in den vergangenen Wochen präsentiert. Wieder einmal, muss man leider sagen. An Podiumsdiskussionen, zu denen die Kandidaten der AfD eingeladen werden, nehmen sie nicht teil.

AfD-Boykott schadet der Demokratie

Für die Demokratie braucht es Kämpfer, keine Feiglinge

Über den Autor
Chefredakteur
Ich bin Journalist geworden, weil mich die tägliche Herausforderung reizt. Während die Waschmittel-Branche von einem guten Produkt über Jahre profitieren kann, müssen Journalisten ihre Medien jeden Tag neu erfinden.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.