Alarm durch angebranntes Essen

22.11.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eving Mit zwei Löschzügen und 35 Leuten war die Feuerwehr Dortmund gestern nachmittag gegen 15 Uhr an der Evinger Straße in der Nähe der Verwaltungsstelle im Einsatz: Durch ein angebranntes Essen auf einem nicht ausgeschalteten Elektroherd war es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Die Blauröcke lüfteten und konnten schon wieder abrücken. Verletzt wurde niemand.

Lesen Sie jetzt