SPD, Grüne und CDU werben mit den Gesichtern ihrer Kandidaten. Eine andere Partei handhabt das anders.
SPD, Grüne und CDU werben mit den Gesichtern ihrer Kandidaten. Eine andere Partei handhabt das anders. © Stephan Schuetze
Kommunalwahl 2020

Andere Wahl, gleiche Plakate: Eine Partei setzt auf Mehrweg-Werbung

Anders als andere hat eine Dortmunder Partei für die Kommunalwahl keine neuen Plakate drucken lassen. Um Ressourcen zu schonen, verwenden sie ihre Wahlplakate so lange, bis sie kaputt gehen.

Ist es Ihnen aufgefallen? Genau diese Plakate hingen bereits zur Europawahl 2019 an den Laternen in Dortmund. Zur diesjährigen Kommunalwahl wurden sie erneut ausgepackt und aufgehängt. Denn die Partei setzt auf Mehrweg-Plakate für ihren Wahlkampf. Das ist ressourcensparender, als für jede Wahl neue Plakate drucken zu lassen.

Personen- und themenunabhängige Plakate

Gleiche Plakate in verschiedenen Bundesländern

Kandidaten über Facebook und Instagram vorgestellt

Über die Autorin
Redakteurin
Seit klein auf gerne geschrieben. Ob Tagebuch oder Postkarte. Deswegen war auch der Traumberuf in der Grundschule: Im Winter Bücher schreiben und im Sommer Eis im Eiswagen verkaufen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.