Appetitliche Kunsthappen

03.01.2008, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Appetitliche Kunsthappen

<p>Siemen Rühaak liest, die HCC-Küche serviert: Termine sind der 2. 2. und 4. 4. Fotos (2) HCC</p>

Von "A" wie Athena Quartett bis "Z" wie Manfred Zapatka (Foto) - Klaus Becker setzt auf die bewährte Kulturmischung seines Vorgängers Bodo Harenberg, der bekanntlich sein Haus gut bestellt übergab, um sich ins Private zurückzuziehen. Unter dem neuen Geschäftsführer des Harenberg City Center "bleibt also nicht alles anders"...

Auch künftig kommt somit kein kulturbeflissener Gast an den 18 spektakulären Stockwerken am Königswall vorbei.

Mit dem neuen HCC Kulturkalender fürs erste Halbjahr 2008 pflanzt Becker seinen "Erstling" in die Welt und drückt dem Programm dabei gleich einen eigenen Stempel auf. Neben den bekannten Reihen wie Kultur im Tortenstück, Klavier-Festival Ruhr, HCC-Kolleg, HCC-Special und Zu Gast im HCC sind dies als Novum eine Reihe, die Appetit macht auf mehr, Kunst & Kulinarisches, sowie ein kleiner Kammermusik-Zyklus. bö Seite 4: Geballte

Lesen Sie jetzt