Axel Hoppe verlässt Revierpark Wischlingen

23.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Axel Hoppe verlässt Revierpark Wischlingen

<p>Übernimmt zum 1. Juni neue Aufgaben: Axel Hoppe. </p>

Wischlingen Axel Hoppe, Geschäftsführer des Revierparks Wischlingen, wird künftig als Projektleiter beim Regionalverband Ruhr arbeiten. Seine Hauptaufgabe wird die Gestaltung und Neuausrichtung der Freizeitgesellschaften des Regionalverbandes sein. Als neue Geschäftsführer berief die Gesellschafterversammlung Uwe Büscher (Stadt Dortmund) und Bernhard Rechmann (RVR). Uwe Büscher ist momentan in der Stadtkämmerei tätig, Bernhard Rechmann unter anderem Geschäftsführer für die RVR-Tochter Ruhrgebietstouristik. Der Wechsel der Geschäftsführung wird zum 1. Juni vollzogen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Schlager-Festival in Wischlingen

Ärger nach Dortmund Olé: Darum liegt im Revierpark auch am Montag noch alles voller Müll