Besonderes Gewinnspiel: Mit einem Formel-1-Star im E-Rennwagen unterwegs

Verlosung

Die E-Mobilitätsrallye Wave Trophy gastiert am 14. September in Dortmund. Wenn die Rennfahrer vom Friedensplatz aufbrechen, können Sie dabei sein: Als Beifahrer eines ehemaligen Formel-1-Stars.

Dortmund

, 03.09.2019, 00:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Besonderes Gewinnspiel: Mit einem Formel-1-Star im E-Rennwagen unterwegs

Mit diesem Jaguar I-Pace wird der Gewinner unserer Verlosung zusammen mit Heinz-Harald Frentzen unterwegs sein. © Shutterstock

Die Wave Trophy 2019 ist die nach eigenen Angaben größte E-Mobilitätsrallye der Welt. Sie startet am Samstag (14. September) auf dem Dortmunder Friedensplatz.

Wenn es für die Teilnehmer von dort aus auf die Etappe nach Sinzig am Rhein geht, können auch Sie dabei sein – und zwar im Cockpit eines Jaguar I-Pace, mit dem die Firma SenerTec, nach eigenen Angaben Marktführer bei Blockheizkraftwerken, an der Rallye teilnimmt.

Das Beste: Fahren wird Sie der ehemalige deutsche Formel-1-Fahrer Heinz-Harald Frentzen, neben dem Sie bis Siegburg bei Bonn im Cockpit sitzen werden. Nach dem Mittagessen geht es für den Gewinner mit SenerTec Marketingleiter Alexander Bergmann weiter.

Gewinnspiel-Teilnahme per Anruf oder SMS

Wenn Sie am 14. September Beifahrer von Heinz-Harald Frentzen sein möchten, müssen Sie Folgendes tun: Rufen Sie ab sofort bei unserer Gewinnspielhotline an: 01378-260060 (Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer. Datenschutzinformation unter: datenschutz.tmia.de) und nennen Sie das Stichwort Jaguar, Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Oder schicken Sie uns eine SMS mit dem Text Jaguar gefolgt von Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer an die Kurzwahl 32223 (Telemedia interactive GmbH; 49 Cent/SMS, inkl. SMS-Kosten). Teilnahmeschluss ist der 3. September 2019, 24 Uhr.

Für die Rückreise gibt es ein Deutsche-Bahn-Ticket

Der Gewinner sollte am 14. September spätestens um 8.15 Uhr auf dem Friedensplatz sein. Ankunft in Sinzig ist um ca. 17 Uhr. Für die Rückreise erhält der Gewinner ein 2.-Klasse-Ticket der Deutschen Bahn.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird benachrichtigt. Angaben zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und zu den Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO erhalten Sie unter www.lensingmedia.de/datenschutz

Die Gewinner werden nach Ablauf der Verlosung telefonisch benachrichtigt, eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen dürfen nicht teilnehmen. Viel Erfolg!

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt