„Boulevard Kampstraße“: Stadt verliert Fördermittel in Millionenhöhe

Redakteur
Diese Visualisierung ist schon gut zehn Jahren alt. So soll der Boulevard Kampstraße mit Wasserlauf, Wasserbecken und Lichtband vom Reinoldi-Pylon aus mal aussehen.
Diese Visualisierung ist schon gut zehn Jahren alt. So soll der Boulevard Kampstraße mit Wasserlauf, Wasserbecken und Lichtband vom Reinoldi-Pylon aus einmal aussehen. © Stadt Dortmund
Lesezeit

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin