«Claude und Clorinda»

30.05.2007, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hörde Nach sechs anstrengenden Proben-Monaten fiebern 90 Achtklässler des Goethe-Gymnasiums heute ihrem großen Auftritt in der Aula an der Stettiner Straße entgegen. Anlass für das Konzert ist der 440. Geburtstag Claudio Monteverdis, der im 17. Jahrhundert das Stück «Claude und Clorinda» komponierte. Mit Musik, Tanz und Theater führen die Goethe-Musikschüler die Gäste zurück in diese Zeit. Beginn ist 19.30 Uhr.

Lesen Sie jetzt