Am Klinikum Dortmund gibt es Neuigkeiten rund um Besuche von Angehörigen.
Am Klinikum Dortmund gibt es Neuigkeiten rund um Besuche von Angehörigen. © Tim Brederecke
Coronavirus

Corona-Lockerungen: Klinikum Dortmund ändert Regeln für Besuche

Lange konnten die Familien von Krankenhaus-Patienten ihre Angehörigen nur in absoluten Ausnahmefällen besuchen. Jetzt gibt es beim Klinikum Dortmund aber Erleichterungen.

Dortmunds 7-Tage-Inzidenz liegt seit einer Woche unter 10 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern, in der ganzen Stadt sind weniger als 100 Menschen aktuell bekanntermaßen mit dem Coronavirus infiziert.

Zwei Personen können pro Tag zu Besuch kommen

Über den Autor
Redakteur
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.