Coronavirus: Wieder zwei Dortmunder positiv getestet

Weiter niedrige Zahl

Nachdem die Stadt einen Tag zuvor keinen weiteren Corona-Infizierten gemeldet hatte, sind am Samstag (9.5.) wieder zwei positiv Getestete hinzugekommen.

Dortmund

09.05.2020, 17:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Am Samstag (9.5.) meldete die Stadt zwei weitere positiv getestete Menschen in Dortmund.

Am Samstag (9.5.) meldete die Stadt zwei weitere positiv getestete Menschen in Dortmund. © dpa

Die Zahl von Menschen, die in Dortmund mit dem neuen Coronavirus infiziert sind, bleibt niedrig. Nachdem am Freitag (8.5.) kein weiterer Fall von der Stadt gemeldet worden war, kamen am Samstag wieder nur zwei positiv Getestete dazu.

Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 709 positive Tests vor.

641 Patientinnen und Patienten haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten als genesen.

Zurzeit werden in Dortmund 15 Corona-Patientinnen und -Patienten stationär behandelt, 8 von ihnen intensivmedizinisch, darunter 6 beatmete Personen.

Es gibt in Dortmund bislang 4 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.

Lesen Sie jetzt