Der Mannheimer Sänger „Blinker“ kommt ins FZW

Konzert

Kürzlich war „Blinker“ noch im ZDF-Morgenmagazin zu sehen, nun kündigt der Mannheimer Sänger seinen Besuch in Dortmund an. Er spielt im Herbst ein Konzert im FZW.

Dortmund

13.08.2019, 18:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Mannheimer Sänger „Blinker“ kommt ins FZW

"Blinker" kommt für ein Konzert ins FZW. Begleitet wir er von Theresa Stark am Schlagzeug. © Georgia Rummler

Der Mannheimer Künstler „Blinker“ startet gerade mit seiner Musik-Karriere durch und wird auf seiner Tour im Herbst auch Dortmund einen Besuch abstatten. Am 12. Oktober (Samstag) gibt er ein Konzert im FZW, Ritterstraße 20.

Nach der Veröffentlichung seiner Debüt-EP „Blicke“ spielte „Blinker“ – mit bürgerlichem Namen übrigens Wieland Johannes Stahnecker – im Frühjahr seine ersten eigenen Shows in Deutschland. Nach einem ausgiebigen Festivalsommer und einem Auftritt im Morgenmagazin des ZDF (13.8.) folgt nun eine Tour, die den Newcomer in die Clubs der ganzen Republik bringen wird.

In „Blicke“ verarbeitet der 25-Jährige, der in Stuttgart geboren wurde und der für die Musik sein Jura-Studium abgebrochen hat, zum Teil autobiografische Erlebnisse mit eingängigem Indie-Pop.

„Er tut, was seinen eigenen Puls zum Wallen bringt, statt sich irgendwem stillschweigend anzubiedern“, liest man auf seiner Homepage www.blinker-musik.de. Er sei „kein Schäfchen, nicht mainstream“ und habe „keinen Bock auf Statussymbole“.

Der Mannheimer Sänger „Blinker“ kommt ins FZW

"Blinkers" bürgerlicher Name lautet Wieland Johannes Stahnecker. Der Mannheimer tourt im Herbst durch Deutschlands Clubs. © Valentin Ammon

Dass „Blinker“ ein talentierter Singer-Songwriter ist, beweist er bei seinen Konzerten. Von Theresa Stark am Schlagzeug begleitet, spielt er mal mit und mal ohne laute Gitarre. Dazu kommen Synthesizer-Klänge und seine lässige und markante Stimme.

Konzert-Termin

  • Das Konzert von „Blinker“ am 12. Oktober im FZW, Ritterstraße 20, beginnt um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr).
  • Tickets kosten 13 Euro zuzüglich Gebühren.
  • Tickets sind ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen oder unter www.eventim.de zu haben.
Lesen Sie jetzt